Berlin

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vom Bordstein bis zur Skyline

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, in der circa 3,5 Millionen Menschen auf 60 km² leben. Die überbevölkerte Hipster-Hauptstadt, deren Bruttosozialprodukt aus der Produktion von Club-Mate gewonnen wird. Die ursprünglichen "Urberliner" sind aufgrund des Touristen-Schwarms fast ausgestorben. Während man in Berlin, auf die Frage nach dem Weg, fast immer die Antwort "Ich bin nicht von hier." erhält, kann man den seltenen Ureinwohner daran erkennen, dass er nichts sagt oder den Fragenden unfreundlich anblafft. Dies ist allerdings nur ein Zeichen der Zuneigung und wird gemeinhin als "Berliner Schnauze" tituliert.

Rolle im PUFO

  • Florentin bewohnte mit Lars Paulsen ein Berliner Etablissement in der Nähe des Checkpoint Charlie.
  • Stefan merkt in Folge 4 an, dass die Stadt den Eindruck erweckt, als würden die Bewohner dort nicht wohnen, sondern sich die Stadt von der Geschichte leihen.