Dialog beim Mittelalter-LARP

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dialog beim Mittelalter-LARP ist der Titel eines Hörspiels von Stefan Titze und Florentin Will, das in der Folge UFO230 Wildwasser im DAS PODCAST UFO erstmalig aufgeführt wurde. Stefan und Florentin gehen das Problem nach, wie man bei einer Mittelalter-LARP historisch korrekt über Sonnencreme spricht.

Besetzung

Text

Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Heute ist es so warm, die Sonne brennt einen förmlich im Gesicht. Findest du nicht?
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Ja. [lange Pause]
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Hättest du vielleicht etwas? Müsste man nicht … Man müsste etwas erfinden. Findest du nichts gegen diese Schmerzen?
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Für solch eine alchemistische Tinktur würde man einiges an Golddukaten bekommen. Da bin ich mir sicher.
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Hast du schon eine Idee, wie du dieses Vorhaben in die Tat umsetzen willst?
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Nun, wenn die Sterne richtig stehen und die Götter mir hold sind und meine Fähigkeiten mit dem Rührstab behände genug sind, dann könnte ich im nächsten Mond … bei Mondschein und bei direkten Sonnenlauf vielleicht meinen Ziel näher kommen.
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Nee, im Ernst. Hast du vielleicht etwas in deinem Beutel dabei?
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Die Hunnen greifen an! 
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Achso. Oh, Gott.
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Schwerter gezückt, Brüder und Schwestern!
[Klingelton eines Smartphone ist zu hören]
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Wer stößt diesen Signal ins Horn? Was hat es zu bedeuten? Rückzug!
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 1: Meine Tochter … Der Lehrer meiner Tochter hat gerade angerufen.
Mittelalter-LARP-Teilnehmer 2: Und, was sagt er?