Die Uhu-OP

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Uhu-OP ist ein Hörspiel in DAS PODCAST UFO Folge UFO210 Zu Berge. Es handelt von einem Beratungsgespräch bei einem Schönheitschirurgen, bei dem sich der Kunde einen rotierfähigen Hals wünscht.

Besetzung

Text

SC: Wie viele Rotationen möchten Sie?

OP: Neunzehn.

SC: Neunzehn mal drehen, dann geht’s nicht weiter?

OP: Ja, dann ist wie so’n Gummizug, „pfrrr“ geht’s dann ganz schnell wieder zurück.

SC: Mhm.

OP: Ja. Das hätt‘ ich gern.

SC: Jaa. Dann müssten wir halt ihre komplette Wirbelsäule entfernen und halt komplett durch ´n Eulenskelett ersetzen.

OP: Wär‘ für mich, öh, okay, wie lang kann ich nicht arbeiten?

SC: Was arbeiten Sie denn?

OP: Ich bin Akrobat.

SC: Ja, das geht.

OP: Echt?

SC: Das geht schnell wieder. Die Kasse übernimmt das, überhaupt kein Problem.

OP: Ah, okay. Dachte irgendwie das dauert jetzt dann irgendwie… (ich bin) dann monatelang raus oder so…

SC: Aber… sie ham dann halt auch ´nen Teil Eulen-DNA in ihrem Körper, na?

OP: Äh, ja klar.

SC: Das ist halt dann-

OP: Das find ich schön. Kann ich dann auch, ähm, so fliegen? Kann es sein, dass ich-

SC: Naja, das ist halt, äh, subtiler, so‘n bisschen… Also sie werden vielleicht merken, dass Sie vielleicht nachtaktiver sind

OP: Ah.

SC: Dass Sie vielleicht nachts Heißhunger verspüren oder den Mond faszinierend finden. Also das ist jetzt nicht sowas, wo man jetzt sagt – viele kommen ja rein und sagen: „Hab ich dann Superkräfte, bin ich dann Eulenmann?“. Ich sag „nein“.

OP: Owl-Man.

SC: Nee, ist es nicht. Ähm…

OP: Kann ich die ganzen…?

SC: Nee, wie gesagt, also (das hat nichts zu tun mit…)

OP: Also die Domain… die kann ich wieder verkaufen. Owl-Man.

SC: Gerne. Weg damit! Ähm, es ist eher subtil. Es ist eher ne kl- charakterliche Änderung, so, ähm.

OP: Okay.

SC: Viele Leute gehen hier leider enttäuscht raus, sie denken, sie sind jetzt Giraffenmann oder Schleimmann oder was auch immer. Es ist oft nur ne sehr charakterlich subtile Änderung, äh

OP: Man wird - also, Sloth-Man wurde einfach langsamer im Kopf, ´n bisschen.

SC: Leicht. Leicht, einfach. Es ist einfach mal-

OP: Mit dem kannst du gar nicht - Mit dem kann ich gar nicht mehr reden.

SC: Naja. Es ist – naja, was heißt – der hat halt, so um 15 Uhr sagt er: „ich leg mich nochmal hin“.

OP: Ich leg mich mal hin!

SC: Schläft dann durch bis um acht.

OP: Ja!

SC: Also...

OP: Und dann sagt er: „Ich leg mich nochmal – oh, was hab ich verpasst? Nichts? Ich werd mich nochmal hinlegen.“

SC: Genau. Es ist ´n schleichender Prozess. Ähm...

OP: Im wahrsten Sinne des Wortes, ist bei ihm jetzt mittlerweile ´n schleichender Prozess.

SC: Beim … ja. Es ist wie gesagt, ein subtiler Effekt. Also… Es ist immer schwer, die Leute fragen mich immer, was genau passiert dann, kann ich vielleicht …

OP: Sie reden wahnsinnig gern, Sie… haben Sie Ziegen-DNA in sich drin, oder was?

SC: Ähm – nei-hei-hei-hein. Überhaupt nicht! Das ist, äh, ganz – ich bin professioneller… Schönheitschirurg!

OP: Weil sie so viel reden und die ganze Zeit mitteilungsbedürftig sind und…