UFO006 Möbel und Möglichkeiten

Aus Pufopedia
(Weitergeleitet von Folge 006)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO006 Möbel und Möglichkeiten erschien am 29.01.2015. Verbunden über Skype nahmen Stefan in Köln und Florentin in Berlin den Podcast auf.

Beschreibungstext

In der sechsten Ausgabe widmen wir uns den ausgiebigen Themen „Möbeln“ und „Möglichkeiten“. (Eine sehr schwache Folge – Anm. der Red.)

Inhalt

  • DAS PODCAST UFO steckt in der Krise. Stefan erlebt nichts, weil er nur für die Uni lernt und Florentin hat keine Lust.
  • Florentin ist froh sich nicht für Innenarchitektur zu interessieren. Seine Hobbys Pornografie und World of Warcraft sind nämlich deutlich günstiger. Stefan hingegen richtet gerne Wohnungen ein.
  • Was sind Möbel? Laut der lateinischen Herkunft "mobilis" alles was beweglich ist, so Tini.
  • Florentin erzählt zum ersten (und bei weitem nicht zum letzten) Mal von Shakespeares Wortneuschöpfung "to be in a pickle". Diese Geschichte gilt unter PUFO-Hörern als Running Gag.
  • Sind Möbel Selbstausdruck? Laut Stefan und Fight Club, ja.
  • Als Florentin neulich von der Redakteurin eines sehr umstrittenen Medienportals angesprochen und um seine Handynummer gebeten wurde, gab er stattdessen die eines Sündenbock-Freundes weiter - wie in alten Schulzeiten.
  • Florentin war in Tübingen zu einer Talk-Runde eingeladen und erzählt von diesem Erlebnis. Dort wurden ihm mehrere Demo-CDs von diversen Bands zugesteckt, welche er nicht hören kann, da er kein CD-Laufwerk besitzt.
  • Florentin versuchte innerhalb dieser Talk-Runde das Gerücht, er würde mit Hellmuth Karasek in einer WG wohnen, zu verbreiten. Diese Meldung wurde von der örtlichen Campuszeitung leider nicht gedruckt. Stefan erzählt daraufhin, wie er und seine Bandkollegen von Binki sagt Buh! ihrer Zeit mehrere Lokalzeitungen genarrt haben, und so verschiedene Unwahrheiten entstanden z.B. sie hätten mal als Vorband für Bushido gespielt.
  • Über Insekten, Metamorphose und das Fliegen
  • Die beiden stellen sich erneut die Frage: Darf man Geld zerstören? Die Antwort: Ja, wenn man Eigentümer des Geldes ist.
  • Frei nach Pulp Fiction wollen sich Stefan und Florentin in der nächsten Folge anschweigen, um ihre Verbundenheit zu demonstrieren. Wahrscheinlich wirkt sich das auch positiv auf den Inhalt aus.


| UFO006 Möbel und Möglichkeiten |
3.33
(3 Stimmen)