UFO120 Advent

Aus Pufopedia
(Weitergeleitet von Folge 120)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO120 Advent erschien am 04. Dezember 2017.

Beschreibungstext

Es ist wieder so weit. Diese ganz besondere Zeit im Jahr. Die DAS PODCAST UFO Folgen werden etwas seltener und schlechter, man hört nochmal in die guten alten Folgen rein. Hach Folge 7, Folge 103, Gästeliste Geisterbahn... wunderschöne Erinnerungen. Und wenn sich das Jahr dem Ende neigt und die Nächte länger werden, schaut mal an den Himmel, so dunkel und karg. Der kleine Punkt dort, das Podcast Ufo. Das hebt ab.

Flattr this!

Inhalt

  • Bei der Begrüßung hat Stefan Probleme mit seinem Kopfhörer und flucht laut.
  • Stefan und Florentin sind massiv schlecht gelaunt. Florentin, weil er keine gut organisierte Nacht hatte.
  • Tini und Fanta wünschten das Leben wäre mehr wie ein Videospiel: Händler könnten mit vielen Kunden gleichzeitig sprechen und man wüsste, wann man sein Ziel erreicht hat.
  • Florentin zieht seine Geschenktipps von vor zwei Jahren zurück: Schenkt euren Freunden KEINE hochwertige Bettwäsche, da Geschmäcker sehr verschieden sind.
  • Stefan ordnet verschiedenen Gesteinen Persönlichkeiten zu (Granit, Marmor, Schiefer...)
  • Florentin fragt sich, ob die Bahndurchsage "Personen im Gleis" auf einen Selbstmord, oder spielende Kinder verweist. Er selbst ist einmal die komplette S-Bahn-Strecke Grafing-Ebersberg zu Fuß über die Gleise gelaufen. Dafür benötigte er anderthalb Stunden.
  • Da Florentin in der nähe des Kölner Hauptbahnhofs wohnt, wird er regelmäßig per Brief vor nächtlichen Bauarbeiten gewarnt.
  • Stefan lief vor kurzem durch Köln und bemerkte Stolpersteine vor einem Haus. Er fragt sich, ob man diese nicht gefährlicher machen und so ein echtes Stolpern provozieren könne. Florentin schließt das Thema sich mit einem holocaustverleugnenden und relativistischen Antisemitismus.
  • Stefan fragt Florentin, wo man Ideen einreicht. www.i.de ist leider schon vergeben.
  • Florentin wünscht sich ein Stolperstein Emoji.
  • Die beiden teasen ganz verdeckt die „Erst mal nur Köln und Berlin“-Tour 2018 an.
  • Feedback zu Folge 119: Geschmack wird durch Kopf und durch Luft übertragen.
  • Florentin hat fünf Ausgaben einer meeresbiologisch-wissenschaftlichen Zeitschrift zugeschickt bekommen. Er weiß nicht, ob das ein Gag eines Hörers, oder eine fälschliche Amazon-Lieferung war.
  • Weihnachten im DAS PODCAST UFO!
    • Stefan holt sich zu Weihnachten eine Trompete, um Posaune zu lernen
    • Das größte Geschenk für andere ist sich etwas zu wünschen
    • Tini liebt Tradition und die Magie von "Last Christmas", während der progressive Stefan Innovation verlangt
    • Weil er so groß ist, setzt Stefan jedes Jahr den Weihnachtsstern auf den Christbaum
    • Am Ende gesteht Fanta doch, dass er sich insgeheim auf das Krippenspiel freut
  • Stefan versteht nicht, was Rollsplitt ist und Florentin fragt sich, warum im Winter Salz gestreut wird.
  • Die beiden sprechen über den Chicken Nuggets Clip von Jamie Oliver und wie die Antwort der Kinder zu erklären sei.
  • Florentin erklärt, dass der Großteil der Menschheit sich für schlauer als der Großteil der Menschheit hält. Außerdem seien die Menschen im Mittelalter deutlich früher gestorben als heute. Stefan hält vehement dagegen: Sie seien nur im Schnitt früher gestorben! Eine heiße Diskussion entbrennt.
  • Laut Stefan gibt es normierte Treppenstufenhöhen und das ist auch gut so.
  • Hausaufgabe: Erst die Dokumentation "Jim & Andy" und danach den Film "Man on the Moon" schauen!

Voting

| UFO120_Advent |
5.00
(2 Stimmen)