UFO121 Waschende Maschine

Aus Pufopedia
(Weitergeleitet von Folge 121)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO121 Waschende Maschine erschien am 14. Dezember 2017.

Beschreibungstext

Es war ein schönes, unfassbar langes Jahr 2017. DAS PODCAST UFO schaut zurück, voran und hat noch eine kleine Überraschung im Gepäck. Reinhören lohnt sich! Viel Spaß

Inhalt

  • Stefan und Florentin halten fest: DAS PODCAST UFO ist thematisch zeitlos und orientiert sich nicht an aktuellen Geschehnissen.
  • Stefan verrät, dass alle Server der bildundtonfabrik nach den Vornamen berühmter Regisseure benannt sind, z.B. "Quentin", nach Quentin Tarantino.
  • Laut Florentin ist der Film Matrix sinnlos, denn niemand ist nach einer Zeitreise aufgeschmissener als ein Hacker, der alte Systeme gewohnt ist. Stefan erinnert sich kaum an den Film und hat ihn auch nicht verstanden. Um all diese Probleme zu klären, möchte Tini spontan "Antenne Nebukadnezar" starten.
  • Stefan spoilert die Serie Dark und fragt sich, wieso diese im Jahr 2019 spielt, was lächerlich nah erscheint.
  • Die beiden sprechen über das Video "How Star Wars was saved in the edit"
  • Florentin unterscheidet zwischen "Force Choke" und "Force Joke"
  • Stefan foppt Florentin, weil er den neuen Star Wars-Film (Star Wars: Die letzten Jedi) noch nicht sehen konnte. Er selbst sah die Pressevorführung und ist froh, dass dort keine nervigen Fans, sondern nur professionelle Zuschauer waren.
  • Stefan und Florentin sinnieren über ein mögliches Treffen mit Adolf Hitler im Himmel.
  • DAS PODCAST UFO erreichten widersprüchliche Rückmeldungen zu Folge 120. Altersexperten aus der Community erklärten darin sowohl, dass der Mensch im Mittelalter früher starb als heute, als auch, dass das Gegenteil der Fall ist. Das war genau genommen auch Florentin und Stefans Meinung.
  • Florentin fragt sich, warum man die Hand schüttelt, wenn man sich verbrannt hat.
  • Als Stefan für einen Einspieler testhalber ein Schaumbad nahm, berührte sein Fuß das heiße Wasser und er kickte im Affekt seinen Laptop auf den Boden.
  • Florentin empfiehlt Baden im Dunkeln, Die Rückentechnik oder auf dem Bauch liegend. Stefan ist skeptisch.
  • Was wäre passiert, wenn Florentin und Stefan tatsächlich zusammen in eine WG gezogen wären? Beide hätten sich gegenseitig massiv genervt.
  • Warum nutzen Menschen ein Wanderbündel am Stock?
  • Florentin hat Stefan versetzt, da er von seiner Waschmaschine betrogen wurde und auf deren Programmende wartete.
  • Stefan hält Spülmaschinen für ein Geschenk Gottes. Florentin hingegen versteht nicht, wieso eine Spülmaschine über zwei Stunden für ihre Arbeit braucht.
  • Aktuell scheint es wieder Probleme mit der Homepage [podcast-ufo.fail] zu geben. Stefan hat Angst erneut unangenehme Telefonate führen zu müssen, wie einst beim Paypal Drama, ruft dann aber doch bei Wordpress an. Nach Aktualisierung der Seite ist alles wieder normal, Fanta bedankt sich.
  • Florentin weist erneut darauf hin, dass die Pufopedia unter der Endung .info, nicht .de erreichbar sei.
  • Stefan berichtet von einer Pornoseite, die wie 9GAG funktioniert - die meist upgevotesten Pornos befinden sich im Feed also ganz oben.
  • Voller Stolz und Vorfreude kündigen Fanta und Tini ein Weihnachtsgeschenk für die Community an: Die „Erst mal nur Köln und Berlin“-Tour 2018!
  • Im Zuge dessen soll auch der Shop bzw. das Merchandise des PUFOs überarbeitet werden.
  • Korrektur der Hausaufgabe aus Folge 120, Florentin hat Jim & Andy: The Great Beyond gesehen. Stefan behauptet: Die Doku war eigentlich eine Mockumentary, alle irrwitzigen Aktionen Jim Carrys also nur für das Doku-Team gespielt und im Nachhinein als authentisch deklariert.
  • Jahresrückblick 2017:
  • Tipps für die Ferien: Schreibt mal was in der Pufopedia, kommt mal runter und erweitert euren Horizont!
  • Stefan hasst Techno/Trance und Florentin mag keinen Metal. Beide lehnen Reggae ab.
  • Die beiden heben ab und landen erst wieder in 2018.

Voting

| UFO121_Waschende_Maschine |
5.00
(3 Stimmen)