Foodora

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Foodora ist ein spezialisierter Lieferdienst für Restaurants ohne eigenen Lieferservice mit Fokus auf Europa, Australien und Kanada.

Rolle im PUFO

Foodora ist Stefan Titzes favorisierter Lieferdienst. Er bestellt dort mehrmals in der Woche, da er über geringe Kochskills und zu viel Geld verfügt.

In UFO032 Maxi Gstettenbauer erklärt Maxi Gstettenbauer den Genussspechten Florentin Will und Stefan Titze wie genau Foodora funktioniert.

In UFO053 El Cajón berichtet Stefan das erste Mal von einer Bestellung bei dem Unternehmen. Damals beschwerte er sich via Kundendienst über die lange Lieferzeit seines Essens. Der Kundendienst entschuldigte sich, Stefan konnte sich seine Gags nicht verkneifen.

In UFO083 Comic-Salon ist Stefans Foodora-Fahrer vor seiner Haustür verunglückt und wurde ins Krankenhaus gebracht. Stefan bekam das über den Kundendienst mitgeteilt. Seine Bestellung wurde von einem neuen Fahrer gebracht. Möglicherweise ist Stefans Straße gefährlicher für Fahrradfahrer als der Rest von Köln.

In UFO094 Fit kann auch lustig hat Stefan seinem Lieferjungen anscheinend den besten Witz aller Zeiten erzählt. Der Typ lachte auf seinem Fahrrad beim Entfernen aus der Straße immer noch.

Trivia