Hazel Brugger

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hazel Brugger (* 9. Dezember 1993 in San Diego, Vereinigte Staaten) ist eine Schweizer Slam-Poetin, Stand-up-Comedian, Kabarettistin und Moderatorin. Sie war im Erfolgspodcast DAS PODCAST UFO in Folge 076 zu Gast.

Trivia

  • Sie war Gast im Neo Magazin Royale (Staffel 2, Folge 16).
  • Hazel Brugger erwähnt in der Folge 076, dass ihr Lieblings-Schweizer-Comedian Gabriel Vetter sei. Für alle, die den Schweizer Dialekt nicht verstehen, ist Vetters Kolumne (auf Hochdeutsch!) im Tages Anzeiger zu empfehlen.
  • In UFO143 Ohayō erwähnt Florentin, dass er einen Taschenrechner besaß, in den er den Namen seines damaligen Schwarms eingespeichert hatte. Stefan behauptet scherzhaft, der Name des Schwarms sei Esel, bezugnehmend auf den beliebten Taschenrechner-Scherz (siehe auch Top 5#Folge_UFO143_Ohayō). Phonetik-Genie Will schafft spielerisch eine Verbindung zwischen Esel und dem weiblichen Vornamen Hazel und sinniert im Weiteren darüber, ob Hazel Brugger wohl früher wegen ihres Namens gemobbt wurde.