Liste von Florentin Wills Schwärmereien und Liebschaften

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

In dieser Liste sollen alle Liebschaften und Schwärmereien von Florentin Will gesammelt werden. Dies umfasst sowohl Personen, in die er verliebt war, als auch solche, mit denen er eine tatsächliche amouröse Beziehung hatte. Da Florentin Will bekannterweise ein geheimnisvoller Witzbold ist, bleibt häufig unklar, inwieweit die erwähnten Personen wirklich existieren.

Liste von Florentin Wills Liebschaften

  • Joyce Ilg: Florentins Schwärmereien für die Youtuberin Joyce wurden besonders in der Anfangszeit des Erfolgspodcasts DAS PODCAST UFO thematisiert. Zuerst spielte er im Neo Magazin einen Verehrer, später versuchte er ihr jedoch auch hinter der Bühne Avancen zu machen. Diese endeten, wie so oft, in einer peinlichen Situation (UFO004 Offene Themenparade).
  • Lena Meyer-Landrut: Florentin gab mehrmals zu verstehen, dass er in die Sängerin Lena verliebt wäre. Lena (genauer gesagt ihre Brüste und ihr Album Starlight) wurde schon im Rapide Rapante Podcast thematisiert. Florentin unternahm auch einige Versuche, ihr näher zu kommen, zum Beispiel, indem er auf dem Comedypreis 2015 nach ihr suchte und rief oder indem er Donnie O'Sullivan nach ihrer Handynummer fragte. Donnie erklärte sich auch bereit, ihm diese Nummer zu geben, hinterfragte aber, ob Florentin diese Information überhaupt etwas bringen würde. Ob er sie jemals angerufen hat, ist unbekannt (u.A. UFO042 Donnie O’Sullivan).
  • Stephanie: Stephanie wurde von Florentin mehrmals erwähnt, sie war scheinbar ein Mädchen aus seiner Parallelklasse ("Sie war so hübsch in ihrem Kleid"). Im Alter von 8 Jahren versuchte es Florentin bei Stephanie mit dem Spruch: "Wollen wir was trinken? Sonst verdursten wir". Er war nach eigenen Angaben damit nicht erfolgreich (UFO019 Hobbys, UFO044 Boing).
  • Laura: Während der Schulzeit stellte Florentin fest, dass man in seinem Taschenrechner Daten passwortgeschützt hinterlegen konnte. Dort speicherte er den Namen des Mädchens, in das er verliebt war (Laura) - falls er das jemals vergessen sollte.
  • Die Supermarktkassiererin: Die Supermarktkassiererin ist eine junge Frau, die in einem Edeka in Florentins Heimat Ebersberg an der Kasse gearbeitet hat. Sie wurde von Florentin – nach wochenlanger Überwindung – gefragt, ob sie vielleicht einmal für ein Interview in seinen Podcast kommen wolle. Sie lehnte entschieden ab, ließ sich aber auf weiteres Drängen seitens Florentin dazu herab, ihm ihre E-Mail-Adresse zu geben. Dieser kleine Sieg fühlte sich aber so erzwungen an, dass Florentin ihr nie eine E-Mail schrieb und sie fortan mied. Die Supermarktkassiererin kannte er bereits von seinem Zivildienst, da sie an der gleichen Arbeitsstätte ihr Praktikum machte. Dort macht er – nach Florentins Aussagen – „einen sehr guten Gag“. Aus humoristischen Gründen wird hier jedoch auf den Inhalt des Gags verzichtet und der Mantel des Schweigens darübergelegt. (UFO027 Supermarkt).
  • Das Mädchen aus seinen Träumen: Florentin erzählte von einem Traum, in dem er auf einer Bahnhofsbank mit einer jungen Frau kuschelte, die allerdings im Verlauf des Traums keine Rolle mehr spielte. Stefan bezeichnete diesen Umstand als "passend zu Florentins Leben" (UFO021 Schlaf und Traum).
  • Die echte Beziehung: In einer Folge Last September in Monaco gibt DeChangeman den Tipp, für weniger Leistungsdruck beim Geschlechtsverkehr – sollte es mal dazu kommen – zuerst die Frau (oral) zu befriedigen und sich erst danach um sich selbst zu kümmern. Florentin erzählt, er habe genau diese Erfahrung auch gemacht. In einer anderen Folge erwähnt er ein Trennungsgespräch, das ca. zwei Stunden gedauert habe.
  • Die gute Freundin: Florentin erzählte von einem Mädchen, mit dem er sich fast täglich getroffen hat, mit dem er allerdings nur befreundet war – und letztlich auch nicht mehr versuchte, weil er begonnen hatte, sich zu sehr mit dieser tragisch-leidenden Rolle zu identifizieren (UFO012 Chaos).
  • Die dann doch etwas Dumme: Florentin war als Jugendlicher in ein Mädchen verliebt. Als er dann eines Tages mit ihr sprach, fand er heraus, dass sie eine deutsche Königsherrschaft begrüßen würde und auch sonst sehr beschränkt war (UFO155 Live Show Berlin). In UFO158 Katzendemos offenbarte Florentin, dass sie Florentin kurz nach der Veröffentlichung der Berliner Live-Show-Folge angeschrieben hat, was für Florentin ein mulmiges Gefühl auslöste. In der Nachricht bestätigt sie, dass sie damals „wirklich ziemlich dumm“ war, sie habe sich verändert. Laut Florentin und Stefan war jeder mit 16 Jahren „komplett bescheuert“.
  • Die, für die er abgenommen hat: Angeblich soll Florentin während der Sommerpause des Neo Magazin Royale im Jahr 2015 gehungert und Sport getrieben haben, um von über 130 kg auf humane 85 kg abzunehmen, um besser bei einer Frau anzukommen. Um wen es sich dabei handelt, ist derzeit nicht bekannt.
  • Misty: Misty ist ein Charakter im weltbekannten Anime Pokémon, der ab September 1999 im deutschen Fernsehen lief. Ungefähr zu diesem Zeitpunkt verliebte sich Florentin, wie viele Jungs in seinem Alter, in das gezeichnete, zehnjährige, rothaarige Mädchen (UFO158 Katzendemos).
  • Stacie Orrico: Florentin war zu seiner Jugendzeit für einen unbekannten Zeitraum in die Pop-Sängerin Stacie Orrico verliebt. Leider war sie allen Personen in seinem Umfeld unbekannt (UFO158 Katzendemos).