Rocket Beans TV

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rocket Beans TV Logo

Rocket Beans TV, kurz RBTV, ist ein Internetfernsehsender aus Hamburg der seine Wurzeln in der wöchentlichen Gaming-Sendung Game One hat. Die Mitarbeiter der "Rocket Beans" werden "Bohnen" genannt. Die Gründungsmitglieder und "Hauptbohnen" sind Daniel Budiman, Etienne Gardé, Nils Bomhoff und Simon Krätschmer.

Formate

Gruppenfoto der Redaktion von RBTV

Hauptgernes der Sendungen auf Rocket Beans TV sind Gaming und Entertainment. Der selbsternannte "Moderationsgott" Florentin Will, ist an einigen der produzierten Formate beteiligt.

Aktuelle Formate

Mitarbeiter

Hauptbohnen

Nebenbohnen

Hier einige Bohnen die Relevanz im Mikroversum des Erflogspodcasts DAS PODCAST UFO besitzen.

Rolle im PUFO

Florentin und Stefan bei MoinMoin

In der Zeit um Folge 039 reisen Stefan und Florentin nach Hamburg um die Rocketbeans zu besuchen. Im Hamburger Monopol Hotel nehmen die beiden in Zimmer 505 die 39. Folge ihres Erfolgspodcasts auf. Am Tag darauf sind sie in MoinMoin zu sehen. Am 1.7.2016 kehren sie zusammen zurück nach Hamburg um ein weiteres Mal im Rocketbeans-Universum stattzufinden. Hier kommen sie dann in mehreren Formaten zu Einsatz. Auf dem Comedypreis 2016 bot Lars Paulsen Stefan ein gemeinsames MoinMoin ohne Florentin an um mal ihre gemeinsame Geschichte zu erzählen. Es stellt sich dabei raus, dass Lars und Stefan zwei unterschiedliche Personen sind obwohl sie beide mit Florentin schlafen. Seit 2016 ist Florentin fester Bestandteil der Bohnen und pendelt deshalb jeden Donnerstagabend nach Hamburg. Stefan ist ein Freund der Bohnen und war bisher in folgenden Formaten zu sehen:

Desweiteren brachte RBTV vier Hörerklassen zum DAS PODCAST UFO. Die zweite, fünfte, achte und zwölfte.