Schicksalsschläge

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schicksalsschläge ist der Titel eines Hörspiels von Stefan Titze und Florentin Will, welches in der Folge UFO028 Freizeitparks des Erfolgspodcasts DAS PODCAST UFO erstmalig aufgeführt wurde.

Im Mittelpunkt des Hörspiels steht Papierflügel-Tim, welcher von seinem ganz persönlichen Schicksalsschlag erzählt.

Besetzung

Handlung

Der Interviewer der Sendung Schicksalsschläge begrüßt die Zuhörer. Gerade eben wurde Mareike verabschiedet, die lange nach Twitter-Sternchen süchtig war. Kurz danach wird Tim begrüßt. Ihm geht's mal so, mal so. Tim erzählt von seinem Schicksalschlag: Er kann keine Ratschläge mehr annehmen. Denn ihm hatte mal ein Freund geraten: „Mensch, Tim, du musst eigentlich immer ja sagen, weil, wenn du immer ja sagst, dann erlebst du auch viel“, er hatte sich den Ratschlag zu Herzen genommen. Einen Tag später schlug sein Freund vor, Flügel aus Papier zu bauen und vom Hausdach zu springen. Tim hat natürlich zugestimmt. Obwohl sie fünf DIN-A4-Blätter genommen haben und den Trampolin auf der anderen Hausseite ignoriert haben, fielen sie auf den Betonboden, der überraschenderweise sehr hart war. Tim hat sich durch den harten Aufprall so schwer verletzt, dass ihm seitdem der Unterleib fehlt.

Der Interviewer konfrontiert Tim mit seinem Tweet: Die Hitze ist echt zu viel heute, ab ins Freibad! [Bikini-Emoji]. Tims Freunde verstünden diesen Gag, denn „man muss ja darüber auch Spaß machen, ich kann ja kein Bikini mehr tragen“, so Tim. Früher hatte er nämlich sehr gerne einen Bikini getragen. Er gehe heutzutage immer noch gerne ins Freibad. Er sagt von sich aus, dass er ein „Der Glas ist halb voll“-Typ sei. Der Interviewer kontert mit „sie sind ja sozusagen halb voll“ – guter Gag übrigens.

Tim erhält zwei Geschenke:

  • Sportschuhe von Adidas
  • Einen dreitätigen Wanderurlaub in den Alpen, gesponsert von Ab-in-den-Urlaub.de

Tim grüßt zum Schluss seine Freunde und seinen ehemaligen Sportverein Trampolinsport e.V.

Trivia

Bei Gute Arbeit Originals wurden zwei Sketche unter dem Titel „Schicksalsschläge“ veröffentlicht (YouTube-Playlist).