Stefan Titze: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 50: Zeile 50:
 
* 2015: Antenne Alderaan
 
* 2015: Antenne Alderaan
 
* 2016: Gute Arbeit Impro
 
* 2016: Gute Arbeit Impro
 +
 +
==Zitate==
 +
*Wow du hast so heftig zustimmend genickt, dass ich mir kurz Gedanken um deine Nackenmuskulatur gemacht habe.
  
 
==Trivia==
 
==Trivia==

Version vom 17. März 2017, 13:37 Uhr

Stefan Michael Titze-Titze (*5.8.1994 in Kamen als Stefan Michael Titze) ist Mitgründer von DAS PODCAST UFO, Comedyautor bei der Bildundtonfabrik und Frontmann/Bassist seiner ehemaligen Schülerband Binki sagt Buh!.


Werdegang

In der Schulzeit fing er an, Glossen für eine Zeitung zu schreiben. Nach seinem Scheitern in der Castingshow X Factor und dem Erlangen seines Abiturs (Note: 1,4) zog Titze Titze nach Köln und bewarb sich bei der Bildundtonfabrik als studentische Aushilfe. Dort war er zunächst für die Gästebetreuung zuständig. Im Rahmen dieser Tätigkeit lernte er seinen späteren Podcast-Partner Florentin Will kennen. Aufgrund von Talent wurde er relativ zeitig zum Autor befördert und war zeitweise Deutschlands jüngster Comedyautor[citation needed]. Zusätzlich nahm er ein Studium der Journalistik an der Macromedia Akademie Köln auf, welches er im März 2017 mit dem Bachelor abschloss.

Seit September 2016 arbeitet er für das funk-Format "Gute Arbeit Originals" als Autor und Darsteller.

Privates

Am 1. März 2017 heiratete Titze-Titze den Frontmann der ehemaligen Bergkamener Punkband "Der Junge Einstein" Szczepan Titze standesamtlich in Köln. Die Trauung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Sie einigten sich auf einen Doppelnamen.

Krankheiten, Behinderungen und Gebrechen

  • Trichterbrust
  • Kurzsichtigkeit
  • Hochwuchs
  • Allergien (Pflaster, Roggen-Pollen)
  • erhöhte Krebs- und Herzinfarktgefahr
  • Vampirismus (keine Spiegel und für immer jung)

Name

Der Name "Stefan Titze" leitet humoristisch-geneigte Zeitgenossen schon oft zu kecken Wortspielen. Titze-Titze selbst nutzt seinen Namen als Einstiegsgag bei seinem Stand-Up im Boing!: "Hallo, mein Name ist Stefan, das fan steht für Spaß". Durch Florentin Will wurden Total Convertions des Namens zu einem der meist genutzten Running Gags des Popkultur-Phänomens DPU. Beispiele hierfür sind:

  • Stefan Tietze
  • Stefan Teitzler
  • Stefan Tesco
  • Stefan Titz
  • Steven Titts (engl. Aussprache)
  • Stefan Tiiiiiieeeetze (Betonung ähnelt Doppler-Effekt)
  • Stefan Tingo
  • Stefan Tittzler
  • Stefan Titziosie
  • Stefan Torres (span. Aussprache des Nachnamens)
  • Steffie Tingo
  • Stefan Titzlinghausen
  • Tefan Stitze
  • Stalaktitz
  • Esteban Ticios (span. Aussprache)
  • Stefan Witze

DPU-Ausschnitte in der diese Spitznamen zum Ausdruck kommen können in diesem Video des YouTube-Nutzers tombraiderfan1987 gefunden werden.

Podcastografie

  • 2014: Betreutes Reden
  • 2014: DAS PODCAST UFO
  • 2015: Antenne Alderaan
  • 2016: Gute Arbeit Impro

Zitate

  • Wow du hast so heftig zustimmend genickt, dass ich mir kurz Gedanken um deine Nackenmuskulatur gemacht habe.

Trivia

  • Co-Moderator der "Stefan Titze Show"
  • Bekannt aus "X-Faktor das Unfassbare"
  • Stefan ist leicht begeisterungsfähig und besitzt eine hohe Anfälligkeit für Fehlkäufe, welche sich zu einem der Running Gags etabliert hat. Zu seinen Fehlkäufen gehören vor allem exotische Fortbewegungsmittel wie ein Swagway oder ein Boosted Board.
  • Er ist Einzelkind.
  • Mitgründer des Star Wars-Podcast "Antenne Alderaan" den er zusammen mit Kumpel Timo Müller macht.
  • Er gehört zu den Top 1% der John William Fans auf Spotify.
  • Ist 1,96 m groß.
  • Ist ein riesiger Fan von Slush- und Kratzeis.
  • liebt Musicals
  • hohe Affinität zu Magneten
  • nicht wehleidig allerdings ängstlich vor Krankheiten (z.B. Schlaganfall oder Herzinfarkt)
  • spricht seinen eigenen Nachnamen falsch aus
  • nahm 5 Jahre Gesangsunterricht in der Dortmunder Nordstadt, hat mittlerweile, laut eigener Aussage, die Fähigkeit wieder verlernt.
  • Abitur-Leistungsfächer: Deutsch und Philosophie
  • spielt mehrere Instrumente (min. 3 Gitarren, 1 Posaune, 1 Ukulele und 1 Geige) und lernt gerne neue
  • hat einen Lego Star Wars AT-ST bestehend aus über 1000 Teilen (für 1500€) in seiner Wohnung stehen
  • bleibt für immer 19
  • wurde mal leicht bekleidet, geknebelt und gefesselt in einem Kofferraum durch die eisige Nacht chauffiert
  • ist einer von wenigen Menschen die von ihrem Aufenthalt in einem Kofferraum erzählen können
  • kann Chewbacca und General Grievous gut imitieren
  • Stefan besitzt einen Rollbrettführerschein
  • Zweifacher Grimme-Preisträger (2014 & 2017)

Einzelnachweise