Stefan Titze Spills auf Wohnungsbesichtigung

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stefan Titze Spills auf Wohnungsbesichtigung ist der Titel eines Hörspiels von Stefan Titze und Florentin Will, das in der Folge UFO180 Ja, ich kleckere! des Szenepodcast DAS PODCAST UFO erstmalig aufgeführt wurde.

Besetzung

Inhalt

Stefan versucht bei einer Wohnungsbesichtigung nicht zu verraten, dass er täglich mehrmals Flüssigkeiten verschüttet, was durch sein Kunstprojekt "Stefan Titze Spills" (Google Rank #1) weltweit bekannt ist. Deshalbt wird er gleich nervös, als die Wohnungsmaklerin, welche die Besichtigung leitet, ihn auf die Flecken auf seinem T-Shirt anspricht. Diese kann er jedoch noch dadurch erklären, Designer-Kleidung aus Japan zu tragen, was bei seiner Person auch durchaus plausibel scheint.
Dann bittet Stefan die Maklerin aber um etwas zu trinken, woraufhin er das gereichte Glas Wasser sofort auf die Maklerin verschüttet. Nachdem Stefan auch noch die Vase in der nähe der offenen Elektronik umschüttet, kommt es am Ende des Hörspiels zu einem fatalen Unfall mit einem Aquarium, woraufhin ein Fisch wiederbebt werden muss.
Ob der Fisch überlebt hat und ob Stefan die Wohnung gekriegt hat, bleibt offen, so dass mit einem zweiten Teil gerechnet werden kann.