UFO027 Supermarkt

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO027 Supermarkt erschien am 16.07.2015.

Beschreibungstext

Einige Tiere wurden bei der Aufnahme dieser Aufnahme verletzt: Ein Biber, den eh niemand mochte, und eine Fledermaus, die wir verloren haben.

Inhalt

  • Florentin berichtet von einem Erlebnis in der U-Bahn. Ein Großvater erklärte dort seinem Enkel die Möglichkeit des Sitzens in Fahrtrichtung und gegen die Fahrtrichtung. Stefan und Florentin sind Vertreter der Diagonaltaktik.
  • Für Florentin ist das Einkaufen im Supermarkt eine Oase der Erholung und ein großes Erlebnisparadies. Am liebsten Kauft er bei der Supermarktkette Hit.
  • Fanta und Tini spielen einen typischen Supermarkteinkauf durch.
  • Stefan gesteht, wenn ihm im Supermarkt etwas kaputt geht, entfernt er sich schleunigst vom Tatort.
  • Florentins vergeblicher Versuch eine Kassiererin seines früheren Lieblingssupermarkts (Ein Edeka in Ebersberg) in seinen damaligen Podcast zu holen.
  • Einführung der Rubrik der DAS PODCAST UFO Fake-Check
  • Stefan bekam herb-frischen Grünen Tee ins Auge, seitdem tut es sehr weh.
  • Einkaufszettelvergleich: Florentin liest vor, Stefan hat keinen Zettel
  • Nachdem Stefan einen ganz alten Gag über die Länge von Kassenschlangen zum Besten gibt, entfacht ein heftiger Streit zwischen den beiden.
  • Florentin und Stefan lassen tief blicken: Durch ihre ironisch-sarkastisch-zynische Art könnten sie "normale" Situationen (z.B. mit einer Frau am Strand in den Sonnenuntergang schauen) nicht ernst nehmen.
  • Gitarristen auf Partys: Was wollen sie und wann entscheiden sie, dass ein Musikinstrument auf einer Party eine gute Idee ist?
  • Hörer Jonas hat 25€ für die Reise zum Humorkongress Basel gespendet.


| UFO027_Supermarkt |
0.00
(0 Stimmen)