UFO043 Kindergeschichten zwei

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO043 Kindergeschichten zwei erschien am 27.11.2015.

Beschreibungstext

Das Medium Podcast versucht, dem Unscharfen des Alltäglichen eine scharfe Form aufzuzwingen. Die beiden kultig-mahnenden Ulknudeln Titzi und Willi werden erneut in einen sich selbst erschaffenden Strudel des Scharfsinns und Anti-Kitschs gezogen, mehr aber auch nicht.

Inhalt

  • Weitere Kindergeschichten von Stefan sowie einige Einreichungen der Community.
  • Stefan und Florentin erzählen von der Namensidee des Podcasts. Zurückzuführen ist der Name auf die redaktionsnahe Pizza UFO Pizzeria.
  • Florentin hat wieder eine ICE-Geschichte. Diesmal wurde er angeflirtet und hat es geschickt vergeigt.
  • Stefan verkauft normales menschliches Sozialverhalten als "Badass-Moment der Woche", er hat in der U-Bahn den Sitzplatz einer Frau verteidigt die sich entfernt hatte, um ihr Ticket zu entwerten.
  • Stefan empfindet lange Haare bei Frauen toll und sieht sie als Spamfilter vor vielen unmoralischen Angeboten die Frauen von Männern bekommen.
  • Der Insider "...mehr aber auch nicht" wird geboren.
  • Stefan will seinen Festnetzanschluss loswerden, die Nummer besitzen nur seine Eltern. Jedoch klammert sich die Telekom als einzige Instanz noch dermaßen ans Festnetz, sodass man keinen Anschluss ohne bekommt.
  • Florentin war in der Grundschule unfähig das Wort "Umhang" zu schreiben und hat seine Lehrerin sehr umständlich um die Buchstabierung gebeten.
  • Der Merchandise-Shop wurde geöffnet und Florentin musste sich zur Kontrolle ein T-Shirt bestellen. Bei der Eingabe des Adressaten hat er einen Herrn "Will Will" angegeben. Ob das Shirt je ankam ist ungewiss.
  • In Stefans Heimat Kamen gibt es keine große Ärzteauswahl, weswegen er mit Rückenschmerzen zum einzigen Physiotherapeuten ging und nach der Behandlung nicht mehr ins Auto steigen konnte. Erst eine Schmerzinfusion im Krankenhaus brachte Linderung.


| UFO043_Kindergeschichten_zwei |
5.00
(eine Stimme)