UFO058 New York

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Florentin und Stefan im Rockefeller Center in New York City

Folge UFO058 New York erschien am 13.05.2016. Herr Titze und Herr Will erzählen von Ihren zahlreichen Erlebnissen aus New York City.

Beschreibungstext

Wow, was für eine Folge! 1. Fetzige Stories aus dem fernen USA. 2. Peinliche Anekdoten aus der Welt des Technischen Support mit Ablachgarantie 3. Starkes Intro 4. Gastmoderator: S-Money 5. Im Anschluss kommt Bonanza!

Inhalt

  • Großes Thema natürlich der Firmenausflug nach New York. Florentins erster Langstreckenflug.
  • Stefan und Florentin teilten sich in Harlem ein Apartment.
  • Florentin erzählt von seinem Kinderzimmer und der dortigen Weltkarte. Sein Onkel schlief mal in seinem Bett und kam aus Versehen auf den Lichtschalter der sich unter Madagaskar befand. Florentin gab Tipps doch der Onkel verstand sie nicht.
  • In Florentins Zivildienst-Kindergarten wurde nach dem "Würzburger Konzept" erzogen und eingerichtet. Dieses basiert darauf, dass vor für Kinder interessanten Objekten (z.B. das Aquarium) die Wege eng gehalten sind, sodass die Kinder sozial miteinander interagieren müssen um vorbei zu kommen.
  • Stefan und Florentin waren zusammen in "Les Misérables".
  • Im Central Park wurde plötzlich Stefans linker Arm taub und er dachte er erlitt gerade einen Herzinfarkt und würde jetzt sterben. Stefan fühlte keine Angst und es wäre ok gewesen zu sterben.
  • Stefan wurde in New York von mehreren afroamerikanischen Street-Rappern angesprochen und CDs gegeben. Die Rapper wollten daraufhin Geld für ein geplantes Musikvideo. Stefan bekam von einem der Männer den "coolen" Rappernamen "S-Money". Die Gruppe seiner Arbeitskollegen inklusive Florentin Will entfernte sich schnell von Stefan, weil sie den Betrug erkannten. Stefan hat 15$ an die Rapper verloren.
  • Sie entdeckten in NYC ein Geschäft in dem man sich alles erdenkbare Mobiliar leihen konnte. Lampen, Fernseher, kleine Stehtische...
  • Florentin bekam für jede Fehlermeldung auf der Pufopedia eine E-Mail, die Belastung war so groß dass der Anbieter diese Funktion abstellen musste, da deren Server überlastet waren. Florentin bekam pro Sekunde 5-6 Mails. Zurück in Deutschland haben sie ihren Serveranbieter telefonisch kontaktiert und sind in ein sehr unangenehmes Gespräch verwickelt worden. Grund für die Fehlermeldungen war eine Tabelle mit Namen "wp_sex" die sich nicht aufbauen wollte. Diese wurde von einem Hacker platziert um Schaden anzurichten.
| UFO058_New_York |
5.00
(eine Stimme)