UFO103 Antenne Askaban

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Twitterabstimmung zur Sonderfolge 103

Folge UFO103 Antenne Askaban erschien am 17.07.2017. Im Mai 2017 riefen Florentin und Stefan via Twitter dazu auf über eine Sonderfolge von DAS PODCAST UFO abzustimmen. Mit 35% gewann "Antenne Askaban", was als Anlehnung an Stefans Star Wars Podcast Antenne Alderaan angesehen werden kann.

Beschreibungstext

Expecto Pufo! Herzlichen Willkommen zur ersten Folge Antenne Askaban! Heute mit dem Thema „Hogwarts, aber was dann?“ in dem wir einen Blick auf die Karriereaussichten in der Zaubererwelt werfen.

Begrüßungstext

In dieser Spezialausgabe des DAS PODCAST UFO wurde die Titelmelodie von Harry Potter verwendet und Florentin und Stefan sangen darauf folgenden Text:

Willkommen beim Podcast Ufo,
heute in Askaban,
wir nehmen hier auf und freu'n uns sehr,
Dementoren fressen uns auf.

Inhalt

  • Die Entstehung von Harry Potter wird nochmals nacherzählt.
  • Berufliche Ausbildungen in Harry Potter
  • Geld im Harry Potter Universum ist nur dazu da, um Süßigkeiten zu kaufen
  • Hermines Zaubertalent wurde von Dr. Sommer erkannt
  • Zeitreisen sind eine "blöde Idee". (Dr. Stefan Titze)
  • Das Prinzip des Zauberspruchs "Accio" wird erläutert
  • Wie würde Hogwarts auf ein Trimagisches Turnier anreisen?
  • Die extreme Macht von Olivander wird herausgearbeitet
  • Stefan findet Ginny den nervigsten Charakter
  • Dementoren als Sinnbild der gegenwärtigen Sicherheitsdebatte
  • Madame Pomfrey bekommt weniger, als sie verdient
  • Gab es schon einmal eine Kürbisknappheit in der Harry Potter Welt?
  • Wenn Harry beim Quidditch seinen Unsichtbarkeits-Umhang tragen würde, wäre er der "unsichtbare Blitz"
  • Stefan wiederholt nochmals die Story aus "Die Heiligtümer des Todes", um sie selbst zu verstehen

Voting

| UFO103_Antenne_Askaban |
5.00
(eine Stimme)