UFO141 Sinnentleertes Lustwandeln: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Datum-Format)
K (Beschreibungstext vervollständigt)
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
<blockquote>
 
<blockquote>
 
Wer denkt, in der letzten Stunde vor den Ferien würden unsere beiden Sprecher eine Gang zurückschalten, der könnte törichter kaum irren. Gewissenhaft werden sämtliche Anliegen lückenlos bearbeitet und auch vor den großen Fragen nicht zurückgeschreckt.
 
Wer denkt, in der letzten Stunde vor den Ferien würden unsere beiden Sprecher eine Gang zurückschalten, der könnte törichter kaum irren. Gewissenhaft werden sämtliche Anliegen lückenlos bearbeitet und auch vor den großen Fragen nicht zurückgeschreckt.
 +
 +
Vielen Dank an Justus für das Intro!
 
</blockquote>
 
</blockquote>
  

Aktuelle Version vom 6. Februar 2020, 02:10 Uhr

Folge UFO141 Sinnentleertes Lustwandeln erschien am 19. Juli 2018.

Beschreibungstext

Wer denkt, in der letzten Stunde vor den Ferien würden unsere beiden Sprecher eine Gang zurückschalten, der könnte törichter kaum irren. Gewissenhaft werden sämtliche Anliegen lückenlos bearbeitet und auch vor den großen Fragen nicht zurückgeschreckt.

Vielen Dank an Justus für das Intro!

Inhalt

Ein typisches Rauchergespräch laut Stefan und Florentin.
  • Intro von Justus
  • Florentin ist bereits in Urlaubslaune, hat aber noch nicht seinen Koffer gepackt, da er dies stets am Tag der Abreise tut.
  • Stefan und Florentin fragen sich, welche Beutel neben dem Kulturbeutel noch bestimmend für das menschliche Leben sind.
  • Vor Kurzem mietete Stefan einen eScooter der Firma "Coup" in Berlin. Weil er das Fahrzeug nicht beherrschte, fuhr er dauerhaft mit Warnblinklicht und hatte Angst den Inhalt seiner Hosentaschen zu verlieren.
  • Weiterentwicklung des unbetitelten Filmprojekts aus Folge 140.
  • Florentin fordert die PUFO-Hörer/innen dazu auf, keine Mails zum Thema WC-Ente mehr an die Firma S.C. Johnson & Son zu schicken.
  • Der werdende Biologielehrer und Hörer Moritz hat S.C. Johnson & Son trotzdem eine Mail gesendet und auf die pädagogische Gefahr der WC-Ente hingewiesen. Diese würde Schüler in die Irre führen und zur Verwechselung von Enten und Schwänen beitragen. Die Antwort auf seine Mail ist von Hass und Aggression erfüllt.
  • Mithilfe eines Praktikanten, eines Chemikers und von Crowdfunding wollen Stefan und Florentin ein Konkurrenzprodukt zur WC-Ente herstellen: Den WC-Schwan! Er besteht jeweils zur Hälfte aus WC-Ente und Meister Proper.
  • Fanta und Tini promoten erneut die „Gibt’s auch später noch umsonst als Podcast“-Tour 2018/2019.
  • Über Schlaf- und Diätoptimierung. Florentin hat früher manchmal die ganze Nacht durchgezockt und es am nächsten Tag bereut.
  • Die Nichtraucher Stefan und Florentin versuchen sich ein typisches Gespräch unter Rauchern vorzustellen und wirken dabei sehr bemüht (s. Bild).

Voting

| UFO141 Sinnentleertes Lustwandeln |
4.40
(5 Stimmen)