UFO142 Nachbarn

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge UFO142 Nachbarn erschien am 19.08.2018. Die Folge wird von massiven Audioproblemen bestimmt.

Beschreibungstext

Wenn wir in der Sommerpause eines gelernt haben, dann wie man packende Beschreibungstexte schreibt. Hey Leute, wir sind zurück! Viel Spaß beim hören!

Inhalt

Florentins WG-Zimmer in Hamburg. Hier entsteht der Hall
  • Kurzes Intro von Marc
  • Florentin und Stefan benutzen erstmals seit langer Zeit wieder Skype für eine Aufnahme.
  • Florentins Aufnahme besitzt so viel Hall, dass Stefan folgert, Florentin sitze in einer vom ihm entweihten Kirche.
  • Alle Lichtschalter in Florentins Hamburger WG sind durch Dimmer stufenlos dimmbar, sein Zimmer verfügt über 20 Steckdosen und die Badewanne befindet sich direkt unter einem Fenster.
  • Stefan erzählt von seinem neuen Büro in Köln Ehrenfeld, welches früher von der Firma Good Times Fernsehproduktions-GmbH ("Trödeltrupp") genutzt wurde.
  • Während der Aufnahme führt Stefan einige Funktionen seiner Amazon Alexa vor (Licht, Google-Suche).
  • Als Kind lieh Tini mit seinem Vater in Italien ein Spezialfahrrad in Form eines Autos aus. Erst nach zwei Stunden Fahrt merkte der Verleiher, dass die Bremse angezogen war.
  • Stefan war irritiert ob eines Urlaubsfotos von Florentin, auf dem er einen Strohhut trägt. Fanta fragt sich: Warum?!
  • Während seines Urlaubs hat sich Florentin ein leicht abgeändertes Remake von Star Wars ausgedacht. Dieses spielt unter Wasser und es gibt Lichtpeitschen.
  • Stefan präsentiert sein Filmkonzept "Klett" (AT): Gravitationsausfall auf der gesamten Erde. Was passiert? Wer überlebt?
  • Die beiden erzählen von ihrer Zeit bei Gute Arbeit Originals und den abstrusen Requisiten, welche für die Sketche gekauft und geliehen wurden.
  • Stefan ließ sich von einem Nachbarn überreden während dessen Urlaub auf seine Pflanzen aufzupassen. Keine der extrem vielen Pflanzen auf dem Balkon überlebten den zweiten Tag. Trotzdem erhielt Stefan einen französischen Käse und einen Rotwein zum Dank.
  • Immer wenn Florentin geschwind über den Gehsteig läuft und eine Personen seinen Weg blockiert, beginnt er mit den Füßen über den Boden zu schleifen, um sein Kommen anzudeuten - ähnlich dem Klingen beim Fahrradfahren. Er fragt sich: Wer macht das noch?
  • Florentin erzählt von seinem Besuch der Wakeboardanlage Harburg im Zuge des MoinMoin vom 16.08.2018.
  • Der Zusammenhang zwischen einer Sportart und dem Tragen eines Helmes ist arbiträr. Welche Sportarten verdienen es olympisch zu sein?
  • Florentin bewirbt die Gibts später noch umsonst als Podcast Tour 2018/2019 und verspricht spannendes Merchandise vor Ort.

Voting

| UFO142_Nachbarn |
3.00
(5 Stimmen)