UFO200 Zweihundert: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Inhalt fertig)
K
Zeile 12: Zeile 12:
 
}}
 
}}
  
Die Folge '''UFO200 Zweihundert''' erschien am 8. Februar 2020.
+
Die Folge '''UFO200 Zweihundert''' erschien am 8. Februar 2020.
  
 
== Beschreibungstext ==
 
== Beschreibungstext ==
Zeile 23: Zeile 23:
 
== Inhalt ==
 
== Inhalt ==
 
* Bombastisches [[Intro]] von [https://www.instagram.com/filmandgamemusic/ Tobias], das besonderes Lob von [[Stefan]] und [[Florentin]] erhält.
 
* Bombastisches [[Intro]] von [https://www.instagram.com/filmandgamemusic/ Tobias], das besonderes Lob von [[Stefan]] und [[Florentin]] erhält.
* Die beiden sinnieren über namenlose Marzipanglücksbringer und die Unterpräsenz von Silvester in Film und Fernsehen.
+
* Die beiden sinnieren über namenlose Marzipanglücksbringer und die Unterpräsenz von [[Silvester]] in Film und Fernsehen.
* Stefan berichtet von seinen Umzugsvorbereitungen: Er hat bereits sehr viel Krempel weggeworfen und seinen Lego-AT-ST über eBay Kleinanzeigen verkauft. Seine Trompete behält Stefan als Dekoobjekt. In seiner neuen Wohnung möchte Stefan mindestens zehn Jahre lang wohnen.
+
* Stefan berichtet von seinen Umzugsvorbereitungen: Er hat bereits sehr viel Krempel weggeworfen und seinen Lego-AT-ST über [[eBay]] Kleinanzeigen verkauft. Seine Trompete behält Stefan als Dekoobjekt. In seiner neuen Wohnung möchte Stefan mindestens zehn Jahre lang wohnen.
 
* [[Hörspiel]]: Der Spoiler-Käufer
 
* [[Hörspiel]]: Der Spoiler-Käufer
* Als Stefan einen Gegenstand für 260€ verkaufte, erhielt er einen 200-Euro-Schein. In der Angst er könnte betrogen werden, prüfte Stefan den Schein und schwitzte, als der Einzahlungsautomat seiner Bank ihn zunächst nicht annahm.
+
* Als Stefan einen Gegenstand für 260 € verkaufte, erhielt er einen 200-Euro-Schein. In der Angst er könnte betrogen werden, prüfte Stefan den Schein und schwitzte, als der Einzahlungsautomat seiner Bank ihn zunächst nicht annahm.
 
* Florentin hat mit dem Gedanken gespielt, Kassier zu werden, hält sich aber für ungeeignet, da er Pfand-Bons in die Kasse legen und Banknoten zerreißen würde.
 
* Florentin hat mit dem Gedanken gespielt, Kassier zu werden, hält sich aber für ungeeignet, da er Pfand-Bons in die Kasse legen und Banknoten zerreißen würde.
 
* Tini und Fanta merken, dass sie selten Menschen für deren Arbeit loben und wenn, dann nur untergeordnete Personen, nie aber Vorgesetzte.
 
* Tini und Fanta merken, dass sie selten Menschen für deren Arbeit loben und wenn, dann nur untergeordnete Personen, nie aber Vorgesetzte.
* Florentin hat sich wieder [[Liste von Florentin Wills Schwärmereien und Liebschaften|verliebt]]. Der Grund: Eine Kassiererin in seinem Supermarkt macht "die Rutsche" beim Herausgeben des Wechselgeldes. Das heißt sie lässt die Münzen in Florentins Hand rutschen und legt den Schein zwischen Zeige- und Mittelfinger. Außerdem ist ihre Armlänge perfekt zum Abkassieren von Tinis Einkauf und sie hasst Gymnasiasten.
+
* Florentin hat sich wieder [[Liste von Florentin Wills Schwärmereien und Liebschaften|verliebt]]. Der Grund: Eine Kassiererin in seinem Supermarkt macht „die Rutsche“ beim Herausgeben des Wechselgeldes. Das heißt sie lässt die Münzen in Florentins Hand rutschen und legt den Schein zwischen Zeige- und Mittelfinger. Außerdem ist ihre Armlänge perfekt zum Abkassieren von Tinis Einkauf und sie hasst Gymnasiasten.
* Nach der [[UFO198 Live Show Hamburg]] erhielten Stefan und Florentin [[Komplimentzettel]] (vgl. [[UFO197 Kompliment!]]). Einen füllen sie nun für die Kassiererin aus.
+
* Nach der [[UFO198 Live Show Hamburg]] erhielten Stefan und Florentin [[Komplimentflyer]] (vgl. [[UFO197 Kompliment!]]). Einen füllen sie nun für die Kassiererin aus.
 
* Tini hebt seit kurzem Kleinigkeiten aus seinem Leben auf, um sich an spezielle, augenscheinlich alltägliche Momente zu erinnern.
 
* Tini hebt seit kurzem Kleinigkeiten aus seinem Leben auf, um sich an spezielle, augenscheinlich alltägliche Momente zu erinnern.
* Auf den KKK-Tagen musste der junge Florentin Zettel seiner Mitschüler mit Komplimenten füllen und erhielt selbst einen solchen Zettel. Laut seiner Gruppenleiterin tragen Soldaten solche Zettel bei sich.
+
* Auf den KKK-Tagen (siehe auch [[UFO022 Sinne]]) musste der junge Florentin Zettel seiner Mitschüler mit Komplimenten füllen und erhielt selbst einen solchen Zettel. Laut seiner Gruppenleiterin tragen Soldaten solche Zettel bei sich.
* Stefan war beim [[Köln]]er Amtsgericht und beantragte seinen Kirchenaustritt. Die Amtsstube der Sachbearbeiterin war voller Pflanzen und glich einem Terrarium im Zoo. Der Austritt kostete ihn 30€.
+
* Stefan war beim [[Köln]]er Amtsgericht und beantragte seinen Kirchenaustritt. Die Amtsstube der Sachbearbeiterin war voller Pflanzen und glich einem Terrarium im [[Zoo]]. Der Austritt kostete ihn 30 €.
 
* Als Stefan Anfang [[2020]] Rom war, sprach er plötzlich sehr laut und energisch Italienisch. Was wird die nächste Stefan-Phase?
 
* Als Stefan Anfang [[2020]] Rom war, sprach er plötzlich sehr laut und energisch Italienisch. Was wird die nächste Stefan-Phase?
* Stefan ließ sich im [[Trichterbrust]]-Zentrum in Düsseldorf untersuchen und über eine mögliche Operation aufklären. Da ein chirurgischer Eingriff gefährlich und nicht erfolgversprechend ist, kann Fanta seine Brust weiterhin als Ausrede fürs Joggen nutzen.
+
* Stefan ließ sich im [[Trichterbrust]]-Zentrum in [[Düsseldorf]] untersuchen und über eine mögliche Operation aufklären. Da ein chirurgischer Eingriff gefährlich und nicht erfolgversprechend ist, kann Fanta seine Brust weiterhin als Ausrede fürs Joggen nutzen.
 
* Eine ehemalige Mitbewohnerin Florentins behauptete, dass in Regionen mit speziellen Krankheiten, deren Heilmittel besonders häufig vorkommen. Die Aussage verwirrte ihn nachhaltig.
 
* Eine ehemalige Mitbewohnerin Florentins behauptete, dass in Regionen mit speziellen Krankheiten, deren Heilmittel besonders häufig vorkommen. Die Aussage verwirrte ihn nachhaltig.
 
* Es schließt sich eine Diskussion über Epidemien und fliegende Säugetiere an.
 
* Es schließt sich eine Diskussion über Epidemien und fliegende Säugetiere an.

Version vom 12. Februar 2020, 12:35 Uhr

UFO200 Zweihundert
Veröffentlichung 8. Februar 2020
Laufzeit 01:20:25 h
Link zum Blog UFO200 Zweihundert
Link zum Download pufo200.mp3
Voting
4.75
(4 Stimmen)
Chronologie
vorherige Folge

Die Folge UFO200 Zweihundert erschien am 8. Februar 2020.

Beschreibungstext

Wo wart ihr als die zweihundertste Folge DAS PODCAST UFO rauskam?

Vielen Dank an Tobias für das großartige Intro!

Inhalt

  • Bombastisches Intro von Tobias, das besonderes Lob von Stefan und Florentin erhält.
  • Die beiden sinnieren über namenlose Marzipanglücksbringer und die Unterpräsenz von Silvester in Film und Fernsehen.
  • Stefan berichtet von seinen Umzugsvorbereitungen: Er hat bereits sehr viel Krempel weggeworfen und seinen Lego-AT-ST über eBay Kleinanzeigen verkauft. Seine Trompete behält Stefan als Dekoobjekt. In seiner neuen Wohnung möchte Stefan mindestens zehn Jahre lang wohnen.
  • Hörspiel: Der Spoiler-Käufer
  • Als Stefan einen Gegenstand für 260 € verkaufte, erhielt er einen 200-Euro-Schein. In der Angst er könnte betrogen werden, prüfte Stefan den Schein und schwitzte, als der Einzahlungsautomat seiner Bank ihn zunächst nicht annahm.
  • Florentin hat mit dem Gedanken gespielt, Kassier zu werden, hält sich aber für ungeeignet, da er Pfand-Bons in die Kasse legen und Banknoten zerreißen würde.
  • Tini und Fanta merken, dass sie selten Menschen für deren Arbeit loben und wenn, dann nur untergeordnete Personen, nie aber Vorgesetzte.
  • Florentin hat sich wieder verliebt. Der Grund: Eine Kassiererin in seinem Supermarkt macht „die Rutsche“ beim Herausgeben des Wechselgeldes. Das heißt sie lässt die Münzen in Florentins Hand rutschen und legt den Schein zwischen Zeige- und Mittelfinger. Außerdem ist ihre Armlänge perfekt zum Abkassieren von Tinis Einkauf und sie hasst Gymnasiasten.
  • Nach der UFO198 Live Show Hamburg erhielten Stefan und Florentin Komplimentflyer (vgl. UFO197 Kompliment!). Einen füllen sie nun für die Kassiererin aus.
  • Tini hebt seit kurzem Kleinigkeiten aus seinem Leben auf, um sich an spezielle, augenscheinlich alltägliche Momente zu erinnern.
  • Auf den KKK-Tagen (siehe auch UFO022 Sinne) musste der junge Florentin Zettel seiner Mitschüler mit Komplimenten füllen und erhielt selbst einen solchen Zettel. Laut seiner Gruppenleiterin tragen Soldaten solche Zettel bei sich.
  • Stefan war beim Kölner Amtsgericht und beantragte seinen Kirchenaustritt. Die Amtsstube der Sachbearbeiterin war voller Pflanzen und glich einem Terrarium im Zoo. Der Austritt kostete ihn 30 €.
  • Als Stefan Anfang 2020 Rom war, sprach er plötzlich sehr laut und energisch Italienisch. Was wird die nächste Stefan-Phase?
  • Stefan ließ sich im Trichterbrust-Zentrum in Düsseldorf untersuchen und über eine mögliche Operation aufklären. Da ein chirurgischer Eingriff gefährlich und nicht erfolgversprechend ist, kann Fanta seine Brust weiterhin als Ausrede fürs Joggen nutzen.
  • Eine ehemalige Mitbewohnerin Florentins behauptete, dass in Regionen mit speziellen Krankheiten, deren Heilmittel besonders häufig vorkommen. Die Aussage verwirrte ihn nachhaltig.
  • Es schließt sich eine Diskussion über Epidemien und fliegende Säugetiere an.