Viel Glück und Petry Heil

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viel Glück und Petry Heil ist ein Hörspiel aus der Folge UFO055 Alphabet 1 des Erfolgspodcasts DAS PODCAST UFO. Florentin Will führt ein Telefoninterview zum Thema Glück. Zu hören sind der Glücksforscher Prof. Dr. Ditsch („Dietsch“), Frauke Petry (beide von der Universität Tübingen) sowie Dr. Wolfgang Jäger von der Universität Bremen – jeweils gesprochen von Stefan Titze.

Handlung

Prof. Dr. Ditsch

Prof. Dr. Ditsch ist ein Glückforscher, der zuvor jahrelang arbeitslos war, bis er den Job erfunden hat, um überhaupt eine Arbeit zu haben. Florentin ist der erste Mensch, der sein Lehrstuhl in Frage stellt. Generell ist Prof. Dr. Ditsch ein sehr glücklicher Mensch und mit seinem Leben äußerst zufrieden. Prof. Dr. Ditsch ist der Meinung, dass Geld glücklich macht.

Frauke Petry

Frauke Petry wird zum Gruß „Petry Heil!“ befragt. Sie äußert ihre Angst, dass „Petry Heil!“ das neue „Heil Hitler!“ werden könnte. Sie möchte lieber mit „Hi, Frauke!“ oder „Heil Frauke!“ begrüßt werden. Generell will sie nicht in die rechte Ecke geschoben werden und möchte viel eher über den Euro sprechen. Frauke Petry ist der Meinung, dass Geld nicht glücklich macht.

Dr. Wolfgang Jäger

Leider hat Dr. Wolfgang Jäger bereits aufgelegt.