Wetten, dass..?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pufopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (kursiv)
K (Vereinfacht + Korrektur Transkript)
Zeile 1: Zeile 1:
In '''Wetten, dass..?''' aus der Folge [[UFO031 Schlechte Folge]] spielen die beiden Kammerspieler [[Stefan Titze]] und [[Florentin Will]] eine Szene nach, die hätte passieren können, wenn Florentin und sein Freund (nicht Titze) bei ''Wetten, dass..?'' die Möglichkeit hätten, Homonyme zu erraten. Das [[Hörspiel]] hat eine Länge von ungefähr 2:10 min.
+
Im Hörspiel '''Wetten, dass..?''' aus der Folge [[UFO031 Schlechte Folge]] spielen die beiden Kammerspieler [[Stefan Titze]] und [[Florentin Will]] eine Szene nach, die hätte passieren können, wenn Florentin und sein Freund (nicht Titze) bei ''Wetten, dass..?'' die Möglichkeit hätten, Homonyme zu erraten. Das [[Hörspiel]] hat eine Länge von ungefähr 2:10 min.
  
 
==Besetzung==
 
==Besetzung==
*'''Moderator''' (''gespielt von [[Stefan Titze]]'')
+
*'''Moderator''' [[Stefan Titze]]
*'''Tom Hanks''' (''gespielt von [[Florentin Will]]'')
+
*'''Tom Hanks''' [[Florentin Will]]
*'''Wettkandidat 1''' (''gespielt von Florentin Will'')
+
*'''Dolmetscher''' – Stefan Titze
*'''Wettkandidat 2''' (''gespielt von Stefan Titze'')
+
*'''Wettkandidat 1''' Florentin Will
*'''Kommentator''' (''gespielt von Florentin Will'')
+
*'''Wettkandidat 2''' Stefan Titze
 +
*'''Kommentator''' Florentin Will
  
 
==Text==
 
==Text==
 
  '''Moderator''': ''So... Florentin Will aus Ebersbach bei München wettet, dass er Worte erkennen kann?! In dem Fall, indem er sie ausspricht und der andere muss herausfinden, welche Bedeutung er meint. Genaaauuu. Top, die Wette … Ganz kurz. Tom Hanks, wie schätzen sie die Chancen ein, des jungen Florentin Will, der 16 Jahre alt aus Ebersbach stammt?''
 
  '''Moderator''': ''So... Florentin Will aus Ebersbach bei München wettet, dass er Worte erkennen kann?! In dem Fall, indem er sie ausspricht und der andere muss herausfinden, welche Bedeutung er meint. Genaaauuu. Top, die Wette … Ganz kurz. Tom Hanks, wie schätzen sie die Chancen ein, des jungen Florentin Will, der 16 Jahre alt aus Ebersbach stammt?''
  '''Tom Hanks''': ''Hahahaha. Well, i think is Shakespeare wanna said, that [nicht verständlich] is very important. And the huge special [nicht verständlich] given to them. And … is my archnemesis [nicht verständlich]. The french are coming! The french, to our weapons! The french are come in! We will be beat them! And breach this! That's why i think he [nicht verständlich]. That's why i think, that he can do it … I think he can't do it. And if he doesn't, i'm ready to face the french in war! Once again! And beat them as they shell beat him! Good look. You can't do it.''
+
  '''Tom Hanks''': ''Hahahaha. Well, I think as Shakespeare once said, that [nicht verständlich] and is very important. [nicht verständlich] ... special and use those tools given to them. And as my archnemesis the duke of York once said: The French are coming! The French, to weapons! The French come in! We will be beat them at the beaches and ... That's why I think [nicht verständlich]. That's why I think, that he can do it … I think he can do it. And if he doesn't, I'm ready to face the French in war once again! And beat them as they shall be beaten! Good luck. You can do it.''
  '''Dolmetscher''' [fast zeitlgleich]: ''Naja, ich glaube, dass, wie Shakespeare damals sagte, dass … sagt jedenfalls [["I'm in a pickle"|„I'm in a pickle“]]. Und man weiß nicht genau, warum er jetzt nicht glaubt, die Wette zu bestehen. Deutschland ist ein schönes Land, ich bin gern hier. Ich glaube auch, dass Florentin Will aus Ebersbach diese Wette bestehen kann, nicht. Ich glaube, er schafft es nicht. Und falls er es schaffen sollte, bin ich recht … die Franzosen im Krieg im Felde zu besiegen. Wie bereits Shakespeare sagte: Viel Glück, du schafft es nicht.''
+
  '''Dolmetscher''' [fast zeitlgleich]: ''Naja, ich glaube, dass, wie Shakespeare damals sagte, dass … man sagt jedenfalls [["I'm in a pickle"|„I'm in a pickle“]]. Und man weiß nicht genau, warum er jetzt nicht glaubt, die Wette zu bestehen. Deutschland ist ein schönes Land, ich bin gern hier. Ich glaube auch, dass Florentin Will aus Ebersbach diese Wette bestehen kann, nicht. Ich glaube, er schafft es nicht. Und falls er es schaffen sollte, bin ich recht … die Franzosen im Krieg im Felde zu besiegen. Wie bereits Shakespeare sagte: Viel Glück, du schafft es nicht.''
 
  '''Wettkandidat 1''': ''Film.''
 
  '''Wettkandidat 1''': ''Film.''
 
  '''Wettkandidat 2''': ''Du meinst die Leinwand. Den Film auf der Leinwand.''
 
  '''Wettkandidat 2''': ''Du meinst die Leinwand. Den Film auf der Leinwand.''

Version vom 14. Februar 2020, 14:19 Uhr

Im Hörspiel Wetten, dass..? aus der Folge UFO031 Schlechte Folge spielen die beiden Kammerspieler Stefan Titze und Florentin Will eine Szene nach, die hätte passieren können, wenn Florentin und sein Freund (nicht Titze) bei Wetten, dass..? die Möglichkeit hätten, Homonyme zu erraten. Das Hörspiel hat eine Länge von ungefähr 2:10 min.

Besetzung

  • ModeratorStefan Titze
  • Tom HanksFlorentin Will
  • Dolmetscher – Stefan Titze
  • Wettkandidat 1 – Florentin Will
  • Wettkandidat 2 – Stefan Titze
  • Kommentator – Florentin Will

Text

Moderator: So... Florentin Will aus Ebersbach bei München wettet, dass er Worte erkennen kann?! In dem Fall, indem er sie ausspricht und der andere muss herausfinden, welche Bedeutung er meint. Genaaauuu. Top, die Wette … Ganz kurz. Tom Hanks, wie schätzen sie die Chancen ein, des jungen Florentin Will, der 16 Jahre alt aus Ebersbach stammt?
Tom Hanks: Hahahaha. Well, I think as Shakespeare once said, that [nicht verständlich] and is very important. [nicht verständlich] ... special and use those tools given to them. And as my archnemesis the duke of York once said: The French are coming! The French, to weapons! The French come in! We will be beat them at the beaches and ... That's why I think [nicht verständlich]. That's why I think, that he can do it … I think he can do it. And if he doesn't, I'm ready to face the French in war once again! And beat them as they shall be beaten! Good luck. You can do it.
Dolmetscher [fast zeitlgleich]: Naja, ich glaube, dass, wie Shakespeare damals sagte, dass … man sagt jedenfalls „I'm in a pickle“. Und man weiß nicht genau, warum er jetzt nicht glaubt, die Wette zu bestehen. Deutschland ist ein schönes Land, ich bin gern hier. Ich glaube auch, dass Florentin Will aus Ebersbach diese Wette bestehen kann, nicht. Ich glaube, er schafft es nicht. Und falls er es schaffen sollte, bin ich recht … die Franzosen im Krieg im Felde zu besiegen. Wie bereits Shakespeare sagte: Viel Glück, du schafft es nicht.
Wettkandidat 1: Film.
Wettkandidat 2: Du meinst die Leinwand. Den Film auf der Leinwand.
Wettkandidat 1: Ja! Richtig!
Wettkandidat 2: Yes!
Wettkandidat 1: Den Film im Kino!
[Florentin singt den falschen „Wetten, dass..?“-Jingle]
Tom Hanks: Very good, my young friend!
[Jetzt singen sie den richtigen „Wetten, dass..?“-Jingle]
Tom Hanks: Very good, my friend.
Kommentator: Oh, Tom Hanks, he is standing, he is dancing, he is coming down to shake the hand. What he is doing? He slip! He fell! He fell! Oh my god! It's Samuel Koch! He comes!
Moderator: Er muss sein Wetteinsatz einlösen. Er muss jetzt im Film einen Behinderten spielen, der andauernd seine scheiß Pralinenschachtel unter die Nase hält.