UFO069 Ingrid Wenzel

Aus Pufopedia
(Weitergeleitet von Folge 069)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
UFO069 Ingrid Wenzel
Veröffentlichung 19. Juli 2016
Laufzeit 00:35:04 h
Link zum Blog UFO069 Ingrid Wenzel
Link zum Download ufo69_fertig.mp3
Voting
3.00
(2 Stimmen)
Chronologie
« vorherige Folge nächste Folge »

Folge UFO069 Ingrid Wenzel erschien am 19. Juli 2016. Zu Gast in der Folge war Stand-Up-Comedian und Moderatorin Ingrid Wenzel.

Beschreibungstext

Bevor wir in eine kurze Sommerpause gehen, hauen wir für euch noch den sechsten weiblichen Gast raus: Die bezaubernde Ingrid Wenzel. Warum nicht?

Inhalt

  • Kurz nachdem Ingrid Wenzel vorgestellt wurde, reden Stefan und Florentin erstmal über sich.
  • Stefan kommt aus dem Urlaub zurück und seine Haut schält sich aufgrund eines massiven Sonnenbrandes.
  • Florentin erzählt die Geschichte vom „LARP mit Sonnenbrand“. Wenige Tage später wurde er bei seinem Zivildienst von einem Kind mit „Du mit deiner scheiß Nase!“ begrüßt. Diese wiederholt er in Folge UFO146 Live Show Mannheim.
  • Was passiert, wenn man bei einem Sonnebrand die oberste Hautschicht verliert? Wie wächst die neue Hautschicht nach?
  • Ingrid erklärt, dass sie früher unter dem Alter Ego „Ingo“ wild unterwegs war und inzwischen deutlich ruhiger geworden ist.
  • Über den Namen Ingrid: Wie spricht man ihn korrekt aus? Besteht er den Bundespräsidententest? Florentin denkt dabei an eine starke Skandinavierin.
  • Ingrid arbeitete auf einem Kreuzfahrtschiff, wo zu ihrer eigenen Überraschung Strickkurse geben musste.
  • Florentin fragt sich, ob der klassische „Frau-im-Kuchen“-Kuchen aus echtem Kuchenteig besteht, oder komplett fake ist. Eine große Kuchendiskussion entbrennt.
  • Alle bekennen ihre Liebe zu indischem Essen.
  • Stefan und Florentin fragen sich, wieso man nach Aufklärung des Irrtums, Amerika sei Indien, nicht aufgehört habe von „Indians“ (Indianern) zu sprechen.
  • Florentin und Ingrid berichten von ihren Musterungen. Ingrid bestätigt: Der typische Hodengriff zur Krebsfrüherkennung findet bei Frauen nicht statt. Ingrid erzählt von ihrer Zeit bei der Bundeswehr. Als Marinesoldatin diente sie auf der Gorch Fock. Tini fällt negativ durch reaktionäre und sexistische Äußerungen im Bezug auf Soldatinnen auf.
  • Deutschland ist in Hinsicht auf Stand-Up-Comedy ein Entwicklungsland. Durch Netflix und YouTube (und sicherlich auch DAS PODCAST UFO) entwickelt sich das Land zu einem humoristisch besseren Land.
  • Als Stefan neulich aus den USA zurück nach Deutschland flog, meldete sich der Pilot via Bordfunk und veranstaltete eine zehnminütige Stand-Up-Show.